Identity Relationship Management: Kommunikation und Kollaboration mit Partnern und Kunden sicher steuern

  • LANGUAGE: Deutsch DATE: Tuesday, June 28, 2016 TIME: 11:00 Uhr
Upcoming Webinars
Identity Relationship Management: Kommunikation und Kollaboration mit Partnern und Kunden sicher steuern Eine Marktbewertung anhand des Leadership Compass Access Management & Federation

Mit der steigenden Nachfrage von Unternehmen nach engerer Kommunikation und Kollaboration mit externen Partnern und Kunden wächst auch der Bedarf an professionellem Web Access Management und Identity Federation. Geeignete Lösungen ermöglichen sichere Zugänge von und auf externe Systeme, auch aus der Cloud. Um die Vielzahl an Anforderungen für eine sichere Kommunikation und Kollaboration erweiterter und vernetzter Unternehmen nahezu lückenlos mit IT abzudecken und gleichzeitig agil zu bleiben, sind Standardinfrastrukturen notwendig.

Der Markt für Web Access/Federation hat einen hohen Reifegrad erreicht, entwickelt sich aber dennoch weiter und wird auch in Zukunft mit größter Sicherheit noch spannende neue Entwicklungen hervorbringen. Die Wahl der geeigneten Lösung setzt individuelle Analysen der Kundenanforderungen voraus. Vergleiche der Systeme mit ihren unterschiedlichen Ausprägungen von Funktionalitäten sind vorab unbedingt zu empfehlen.

Dieses KuppingerCole Webinar behandelt:

  • Sichere strategische Zugangslösungen für erweiterte und vernetzte Unternehmen
  • Die besondere Bedeutung von Web Access / Identity Federation für heutige Geschäftsbeziehungen
  • Die Frage, wie Unternehmen in einem immer komplexeren Wettbewerbsumfeld sicher und agil bleiben
  • Verlagerung von der traditionellen hin zur offenen IT-Infrastruktur
  • Merkmale von Leadern in Web Access/Federation mit Blick auf Gesamtbild, Produkt, Markt und Innovation
  • Die multidimensionale Vorgehensweise beim KuppingerCole Leadership Compass

Im ersten Teil des Webinars wird Martin Kuppinger, Gründer und Principal Analyst von KuppingerCole, darauf eingehen, wie der Markt für Access & Identity Federation heute aussieht und wie er sich weiter entwickeln wird. Er erläutert zudem die Vorgehensweise beim Leadership Compass Access Management and Federation, welche Punkte evaluiert wurden und warum ForgeRock hier zu den Market Leadern zählt.

Im zweiten Teil stellt Markus Weber, Senior Product Manager bei ForgeRock, die Identity Platform seines Unternehmens anhand einer Demo und einem Referenzprojekt mit dem Schwerpunkt Access Management vor. Außerdem zeigt er eine Demo zum Launch des „Relationship Graph“, einer Datenbank, die die Bedeutung von Beziehungen unterstreicht, in dem sie diese als eigene Objekte abspeichert.


Speakers

Markus Weber ist Senior Produkt Manager bei ForgeRock. Bevor er im Januar 2014 zu ForgeRock kam, war er 14 Jahre lang bei Sun Microsystems und Oracle tätig, und hatte Schwerpunkte sowohl im technischen Pre-Sales als auch im Technischen Marketing in den Bereichen Betriebssysteme,...

Watch now

Downloads

Popular Videos

Next Webinar

Webinar

Finding Your Path to Zero Trust

As users, devices and application workloads move outside the corporate network, the traditional model of enforcing security at the network perimeter is no longer effective. A Zero Trust model offers an alternative that secures data while ensuring it is accessible to employees, regardless of where they are working. But the path to achieving Zero Trust is unclear for many organizations.

Become a Sponsor

Call

+49 211 23707710
Mo – Fr 8:00 – 17:00