Intelligent Access Management – Vorsprung vor dem Auditor

  • LANGUAGE: Deutsch DATE: Tuesday, July 03, 2012 TIME: 11:00 Uhr
Upcoming Webinars

Nie war es wichtiger als heute, genau darüber Bescheid zu wissen, wer wozu berechtigt ist und wer was getan hat. In diesem Webinar geht es um das intelligente Management von Zugriffsrechten. Um Risiken zu reduzieren, Compliance sicherzustellen und um den Anwendern selbst die Möglichkeit zu geben, ihre Zugriffsrechte zu organisieren.

Die kurzfristige Erfüllung regulativer Anforderungen, die der Auditor vor dem Hintergrund eines immer komplexer werdenden Umfeldes Ihrem Unternehmen auferlegt, bindet viel Energie, kreatives Potenzial, und natürlich auch Budgets, die dann an anderer Stelle fehlen. Der Schlüssel zu dem entscheidenden Schritt, den Sie Ihrem Auditor voraus sein müssen, um nicht immer wieder Ihre gesamte Organisation mit gewaltigen Excel-Tabellen lahmlegen zu müssen, liegt darin, das Access Management in die Hände der Anwender zu legen.

In diesem Webinar beschreibt KuppingerCole Principal Analyst Martin Kuppinger, wie Sie sich von "Working to the Audit" zu "Working to the Business" entwickeln können - und gleichzeitig dem Auditor den entscheidenden Schritt voraus sind. Daran anschließend wird Jörn Dierks, EMEA Chief Security Strategist bei NetIQ, beschreiben, was sein Unternehmen unter "Intelligent Access Management" versteht und über seine Erfahrungen aus zahlreichen Praxisprojekten sprechen.

Dieses Webinar wird unterstützt von NetIQ.


Speakers

Joern's overall responsibility as Chief Security Strategist EMEA at NetIQ, a business unit of The Attachmate Group, is the Identity, Security and Governance Management business in Europe, the Middle East and Africa. He regularly consults key enterprise customers in these geographic regions about...

Watch now

Downloads

Popular Videos

Next Webinar

Webinar

Sicherheit für SAP und mehr: Wie IGA-Systeme unterstützen können

Access Governance-Tools sind in der heutigen Business-IT ein unverzichtbares Element. Sie dienen dem Management von Benutzer- und Berechtigungsworkflows, der Vergabe von Zugangsrechten, der Durchführung von Kampagnen zur Zugriffszertifizierung und der Implementierung und Prüfung von Controls für die Funktionstrennung (SOD). Mit einer wachsenden Zahl von Business-Applikationen, gerade auch aus der Cloud, und ihrer Vernetzung wächst die Herausforderung, Access Governance übergreifend und automatisiert umzusetzen.

Become a Sponsor

Call

+49 211 23707710
Mo – Fr 8:00 – 17:00