Remote-Angestellte mit starker Authentifizierung schützen

Webinar
Remote-Angestellte mit starker Authentifizierung schützen

Donnerstag, 20 Mai, 2021 | 16:00 Uhr
Um diese Zeit und an diesem Tag beschäftigt? Registrieren Sie sich trotzdem, um die Aufzeichnung im Nachgang anzuschauen

Jetzt Registrieren

In diesem Webinar lernen Sie:

  • Wie Sie Remote-Mitarbeiter in der Cloud schützen und gleichzeitig die Produktivität des Unternehmens steigern
  • Warum Multi-Faktor-Authentifizierung (MFA) eine Top-Anforderung für Remote Working sein sollte
  • Mehr über Best Practices zur Absicherung von Mitarbeitern gegen Phishing und andere Cyber-Angriffe

Sicherheitsbedrohungen reduzieren und Kosten sparen

Hacker schlagen Kapital aus Unsicherheit, Angst, Ablenkung, Isolation und Verwirrung. Die Verlagerung auf Remote-Arbeit hat viele dieser Eigenschaften, daher ist es entscheidend, das Vertrauen der Benutzer wiederherzustellen. Die Schulung der Mitarbeiter ist unerlässlich, schützt aber nicht zuverlässig vor Angriffen, eine Lösung kann die Integration starker MFA in die Sicherheitsinfrastruktur.

Starke Authentifizierungsoptionen wie Sicherheitsschlüssel sind die effektivste Methode, wenn es um die Bekämpfung von Phishing- und Man-in-the-Middle-Angriffen geht. Beim unternehmensweiten Einsatz von passwortloser MFA müssen drei Faktoren berücksichtigt werden: Sicherheit, Benutzerfreundlichkeit und Skalierbarkeit.

Das erwartet Sie

KuppingerCole Lead Analyst Alexei Balaganski wird erklären, welche Risiken die Verlagerung vieler Arbeitsabläufe in die Cloud mit sich bringt, wie Hacker die aktuelle Situation mit gezielten Phishing-Angriffen ausnutzen und was Unternehmen dagegen tun können.

Alexander Koch, VP Sales DACH & CEE bei Yubico, wird aufzeigen, warum Unternehmen die Modernisierung der Multi-Faktor-Authentifizierung zur Pflicht machen sollten, wenn sie sensible Daten vor unbefugtem Zugriff schützen wollen.

Bei der Gewährleistung sicherer Remote-Arbeit ist die Akzeptanz neuer Authentifizierungsmethoden entscheidend. Schlussendlich kann so nicht nur die Sicherheit erhöht, sondern auch Kosten gesenkt und die Produktivität gesteigert werden.

 Verpassen Sie kein Webinar

Enter your email to subscribe:

Alexander hat einen Hintergrund von über 20 Jahren in Direct-Touch-Vertriebspositionen in der IT-Sicherheit. Er hat in seinen früheren Engagements wie TC TrustCenter, HID Global, Bluecoat und Digital Guardian zu einem fundamentalen Wachstum beigetragen. Darüber hinaus...

Lead Sponsor

         FAQ

Join this combined presentation to gain quick insights and hands-on solutions from a KuppingerCole analyst and selected industry expert, finishing with by a comprehensive Q&A for your individual business challenges.

To register for the webinar, you need to log in to your KuppingerCole User first. If you do not have a KuppingerCole User yet, you can sign up here. After logging in, please enter your requested personal data which is necessary for the further administration of your registration. Once registered, a booking confirmation will be sent to your indicated email address.

Our webinars last approximately 50-60 minutes.

If you didn’t receive the booking confirmation in your inbox, please check your spam folder. If you cannot find the booking confirmation in your spam folder, please contact us. We will get back to you within one business day.

We use the "GoToWebinar" software for the webinars. Simply click on "Join the webinar" in the registration confirmation. GoToWebinar will check directly on your computer if the software is already installed. If not, the installation process will start automatically, and you only need to confirm it.

To participate, you need a computer or a laptop with Internet access. If you want to use the sound transmission via the computer, you will need headphones (headset) or speakers. You do not need a webcam or microphone. A combination of computer and telephone is also possible - you then follow the webinar via your Internet connection on the computer and dial in at the same time via telephone to listen to the moderator's explanations. You can type in questions in the chat window. In the registration confirmation you will also receive a link that allows you to test the technical requirements in advance.

Our webinars are generally free of charge.

The recordings and presentation slides will be available on the website shortly after the webinar. An email will be sent to all registered users. In order to access the materials, you will need to log in to your KuppingerCole User first.

Yes, the recordings and presentation slides are made available to all users that registered for the webinar, regardless if they attended live or were tied up with business. You do not need to deregister.

In some companies there are - mostly due to restrictive IT policies - problems with the installation. We regret this, of course, but cannot provide support in these cases. But no problem: You will receive the recording after the webinar, which you can watch in a normal web browser.