Access Governance richtig gemacht: Investitionsschutz und zielgerichtete Weiterentwicklung

Please use your KuppingerCole account to log in or create one, if you don't have it yet.


Access Governance – dieser Begriff steht für Lösungen, mit denen sich Zugriffsrechte besser steuern und kontrollieren lassen. Die regelmäßige Re-Zertifizierung und damit Überprüfung von Zugriffsberechtigungen gehört ebenso dazu wie analytische Funktionen für den Status von Zugriffsberechtigungen und Rollenmanagement-Funktionen. Die Lösungen müssen aber auch das Management von Zugriffsberechtigungen mit einfachen Bestellfunktionen für Berechtigungen durch Endanwender und damit auch eine gute Integration mit bestehenden Provisioning-Systemen unterstützen. Nur mit einem vollständigen Kreislauf von der Anforderung bis zur Validierung von Berechtigungen kann eine kontinuierliche, vollständige Governance für Berechtigungen erreicht werden.

Language: Deutsch • Duration: 54:59 • Resolution: 800x600

Learn more about this webinar