Digital Economics Forum 2012

Soziale Netzwerke, IT-Konsumerisierung und Mobilität: Wie Sie Ihr Unternehmen fit für die Zukunft machen

Mit Macht drängt die „Generation Y“ auf den Arbeitsmarkt und übernimmt Verantwortung in den Unternehmen. Aufgewachsen mit dem Internet, geübt im Umgang mit den neuesten mobilen Gadgets und daran gewöhnt, dass ein neuer Kontakt nur einen Mausklick entfernt ist, egal ob Kollege/Kollegin, Partner, Kunde, Lead, stellen sie CIOs und IT Professionals vor die größten Herausforderungen seit Einführung des Mainframe. Wie lässt sich Informationssicherheit in einer vollständig deperimeterisierten Umgebung erreichen? Wie kann man den bunten Zoo an privaten Endgeräten, der an den Schreibtischen ohnehin längst Realität geworden ist, flexibel in ein unternehmensweites Konzept für Informationssicherheit integrieren? Diskutieren Sie auf dem Digital Economics Forum 2012 mit Experten und Analysten darüber, wie Sie Ihr Unternehmen fit für die nächste Generation der Sozialen Netzwerke und mobilen Anwendungen machen.

"I´m not going to talk about BYOD, because this is old news." So begann Dr. Barbara Mandl (Daimler AG) ihre Keynote auf der diesjährigen European Identity & Cloud Conference 2012 und fuhr fort: "We have to focus on the processes around consumerization and questions like: Where and how should we start to open our infrastructure for what? And how do we reach enough flexibility to keep up with the dynamics the generation of digital natives brings into our enterprise?". Mit dem diesjährigen Digital Economics Forum möchten wir diese Fragen aufgreifen und mit Ihnen diskutieren.

Die Themen

  • Collaboration, Content, Communications und Community: Trends, die den Arbeitsplatz der Zukunft beeinflussen und wie Sie Ihr Unternehmen darauf vorbereiten
  • Konsumerisierung der IT: Was sind die wirklichen Herausforderungen und welche Lösungsansätze bieten sich an?
  • Social IT Service Management und mehr: Die wirksame Nutzung des Social Networking im Unternehmen
  • BYOD, Konsumerisierung, Privatsphäre, Datenschutz: Juristische Brennpunkte und wie sie ihnen begegnen
  • Personal Data und Life Management Platforms: Die Zukunft des Social Networking

Das KuppingerCole Digital Economics Forum ist eine Kombination aus Impulsvorträgen und moderierten Diskussionen. Durch die eng begrenzte Teilnehmerzahl ist es auf intensiven Gedankenaustausch ausgelegt.

Digital Economics Forum 2012 Agenda

Please note that presentations and other event materials are only available to registered participants.

You need to log in to be able to download them.

Thursday, September 13, 2012
09:00-10:00 Collaboration, Content, Communications und Community: Trends, die den Arbeitsplatz der Zukunft beeinflussen und wie Sie Ihr Unternehmen darauf vorbereiten
Martin Kuppinger, Principal Analyst, KuppingerCole
Prof. Dr. Sachar Paulus, Scientific Advisor, KuppingerCole
10:00-11:00 Konsumerisierung der IT: Was sind die wirklichen Herausforderungen und welche Lösungsansätze bieten sich an?
Dr. Barbara Mandl, Senior Manager, Daimler AG
11:00-11:30 Kaffeepause
11:30-12:30 Social IT Service Management und mehr: Die wirksame Nutzung des Social Networking im Unternehmen
Prof. Dr. Sachar Paulus, Scientific Advisor, KuppingerCole
12:30-14:00 Gemeinsames Mittagessen
14:00-15:00 BYOD, Konsumerisierung, Privatsphäre, Datenschutz: Juristische Brennpunkte und wie sie ihnen begegnen
Dr. Karsten Kinast, Fellow Analyst, KuppingerCole
15:00-16:00 Personal Data und Life Management Platforms: Die Zukunft des Social Networking
Martin Kuppinger, Principal Analyst, KuppingerCole
16:00-17:00 Networking, Snacks

Speakers

Rechtsanwalt Dr. Karsten Kinast, LL.M. (Rechtsinformatik), ist Mitgründer und Partner der Kanzlei Kinast & Partner Rechtsanwälte, die ihren Schwerpunkt auf das Datenschutz- und IT-Recht gelegt hat. Er ist als Externer Datenschutzbeauftragter für nationale sowie...

Location / Hotels

Hilton Frankfurt Airport & Hilton Garden Inn Frankfurt Airport

THE SQUAIRE, Am Flughafen • 60549 Frankfurt am Main • Deutschland
Phone: +49 69 4500 2500
Internet: http://hiltongardeninn.hilton.de/HiWayWeb/appmanager/port...

Hotels

Information

Conference

Digital Economics Forum 2012

Language:
Deutsch
Registration fee:
€480.00 $576.00 S$768.00
Mastercard Visa PayPal Invoice
Contact person:

Mr. Levent Kara
+49 211 23707710
lk@kuppingercole.com
  • Sep 13, 2012 9:00 - 17:00 Uhr

Popular Webcasts

Next Webinar

Webinar

GDPR: The Six Critical Steps to Compliance and Brand Differentiation

From May 2018 when the upcoming EU GDPR (General Data Protection Regulation) comes into force, the requirements for managing personal data will change. Companies collecting such information from their customers will have to adapt to fundamental changes both in the very definition of personal data and in technical requirements around its secure and privacy-enhanced processing, including topics like consent management, data portability and the right to be forgotten. You will also understand why leading companies, however, will look beyond compliance to how they can enhance their customers’ experience and trust to stand out from their competitors.

Next Conference

Conference

Consumer Identity World Europe 2017

Managing customer information in a digitally transformed economy with numerous business partners demanding access is one of the most significant challenges today, and it will continue to evolve rapidly. Besides that, the challenge is to offer user-friendly login procedures via social media accounts, passwords or biometric devices while securing and respecting personal data at the same time CIW Europe is a joint Event with our Partner CXP (Le Groupe CXP, Paris, France).

Become a Sponsor

Call

+49 211 23707710
Mo – Fr 8:00 – 17:00