Die Angriffsfläche Ihres Unternehmens aus den Augen eines Hackers

Webinar
Die Angriffsfläche Ihres Unternehmens aus den Augen eines Hackers

Das Webinar hat am 6. Mai 2021 stattgefunden.
Webinar Präsentation Christopher Schütze
Webinar Präsentation Christoph Hirschmann

Aufzeichnung ansehen

In diesem Webinar lernen Sie:

  • Ihre digitale Infrastruktur kontinuierlich zu monitoren, um potenzielle Risiken proaktiv zu erkennen
  • Ihre Organisation aus der Perspektive von Cyber-Kriminellen zu sehen
  • Ihre Überwachung zu automatisieren und so den Fokus auf die wesentlichen Schwachstellen und relevanten Risiken zu legen
  • Wie eine kontinuierliche Kontrolle der Angriffsfläche hilft, potenzielle Sicherheitslücken zu erkennen, bevor ein Angriff überhaupt entstehen kann

Digitale Infrastruktur von Unternehmen

Mit zunehmender Digitalisierung und der Nutzung von Cloud-Services steigt das Angriffspotenzial auf die digitale Infrastruktur von Unternehmen. Hacker nutzen neuste Technologien, um Schwachstellen ausfindig zu machen und starten mit diesem Wissen Ihre Angriffe.

IT-Sicherheitsverantwortlichen bekämpfen mit erhöhter Komplexität die Attacken meist manuell und zeitintensiv. Die Angriffsfläche jedes Unternehmens ist dynamisch. Automatisierte Echtzeit Erkennung mit AI² basierter Analyse resultiert in einer hohen Qualität an relevanten Informationen. Wird diese neue Technologie in die Sicherheitskonzepte mit einbezogen, kann man sich einen kompletten Überblick über Ihre “Attack Surface“ verschaffen.

Das erwartet Sie

Christopher Schütze, Director Practice Cybersecurity und Lead Analyst bei KuppingerCole erklärt, weshalb die unternehmensweite IT-Infrastruktur durch Digitalisierung und Cloud-Services und die damit verbundene Prozessintegrationen immer komplexer und dynamischer wird.

Zusammen mit Christoph Hirschmann, Pre Sales manager DACH bei Cybersprint, wird Christopher erläutern, wie Hacker einfach Ihre „Attack Surface“ finden und so erfolgreiche Attacken über diese Schwachstellen auf ungeschützte “Assets” durchführen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie durch die Darstellung des digitalen Fußabdrucks die Kontrolle über Ihre Angriffsfläche erlangen und somit die Schwachstellen beseitigen, bevor es Angreifer können.

 Verpassen Sie kein Webinar

Enter your email to subscribe:

Christoph Hirschmann ist IT-Sicherheitsexperte mit über 20 Jahre Erfahrung in der IT-Sicherheit in verschiedenen Fachbereichen. Vom techn. Consultant bei Nokia Internet Communications, über BSI Grundschutz und Atenschutzberatung bis zum Technical Account Manager bei der IBM. Hier...

Lead Sponsor

         FAQ

Join this combined presentation to gain quick insights and hands-on solutions from a KuppingerCole analyst and selected industry expert, finishing with by a comprehensive Q&A for your individual business challenges.

To register for the webinar, you need to log in to your KuppingerCole User first. If you do not have a KuppingerCole User yet, you can sign up here. After logging in, please enter your requested personal data which is necessary for the further administration of your registration. Once registered, a booking confirmation will be sent to your indicated email address.

Our webinars last approximately 50-60 minutes.

If you didn’t receive the booking confirmation in your inbox, please check your spam folder. If you cannot find the booking confirmation in your spam folder, please contact us. We will get back to you within one business day.

We use the "GoToWebinar" software for the webinars. Simply click on "Join the webinar" in the registration confirmation. GoToWebinar will check directly on your computer if the software is already installed. If not, the installation process will start automatically, and you only need to confirm it.

To participate, you need a computer or a laptop with Internet access. If you want to use the sound transmission via the computer, you will need headphones (headset) or speakers. You do not need a webcam or microphone. A combination of computer and telephone is also possible - you then follow the webinar via your Internet connection on the computer and dial in at the same time via telephone to listen to the moderator's explanations. You can type in questions in the chat window. In the registration confirmation you will also receive a link that allows you to test the technical requirements in advance.

Our webinars are generally free of charge.

The recordings and presentation slides will be available on the website shortly after the webinar. An email will be sent to all registered users. In order to access the materials, you will need to log in to your KuppingerCole User first.

Yes, the recordings and presentation slides are made available to all users that registered for the webinar, regardless if they attended live or were tied up with business. You do not need to deregister.

In some companies there are - mostly due to restrictive IT policies - problems with the installation. We regret this, of course, but cannot provide support in these cases. But no problem: You will receive the recording after the webinar, which you can watch in a normal web browser.