Product Report: Omada Identity Manager

Report Details

Der dänische Hersteller Omada hat sich in den vergangenen Jahren als wichtigster Technologiepartner von Microsoft im Umfeld von MIIS und Forefront Identity Manager positionieren können. Gemeinsam mit Microsoft wurden eine Reihe von großen Projekten gewonnen und zusammen mit unterschiedlichen Integrationspartnern umgesetzt.

Omada erweitert dabei die derzeit primär auf die technische Synchronisation von Identitätsinformationen ausgelegte Microsoft-Technologie um weitergehende Funktionen für das Rollenmanagement und Workflows, um Self-Service-Schnittstellen, Software-Lizenzmanagement und auch erweiterte GRC-Funktionen für das Compliance Monitoring, die Attestierung und andere Aufgabenstellungen.

Durch diese klare Strategie ist Omada auch gut im Hinblick auf zu erwartende Weiterentwicklungen von Microsoft’s Forefront Identity Manager aufgestellt – umso mehr, als sich das nächste Release des früher als MIIS (Microsoft Identity Integration Server) und ILM (Identity Lifecycle Manager) bezeichneten Produkts erheblich verzögert. Wir gehen nach dem aktuellen Stand davon aus, dass Omada auch weiterhin für unternehmensweite Projekte in größeren Unternehmen ein unverzichtbares Add-On zum Microsoft Forefront Identity Manager sein wird. Durch die wachsenden Anforderungen an GRC-Funktionen werden zudem zunehmend auch mittlere Unternehmen diese Kombination benötigen, die bisher nur mit dem MIIS/ILM/Forefront Identity Manager arbeiten.

Der Omada Identity Manager ist in der (zwingenden) Kombination mit dem MIIS/ILM/Forefront Identity Manager eine wettbewerbsfähige Option für die Umsetzung von Provisioning-Projekten. Die Produktkombination kann dabei inzwischen durchaus mit zu den führenden Lösungen gezählt werden. Allerdings ist es keine zwingende Kombination auch in stark Microsoft-geprägten Infrastrukturen. Eine Evaluation der Kombination von Microsoft Forefront Identity Manager und dem Omada Identity Manager ist bei Auswahlentscheidungen aber gerade in Microsoft-geprägten Infrastrukturen zu empfehlen.
You can get access to this document for free, if you register for KuppingerCole Select access now.

Date Title Price
May 01, 2009

Product Report: Omada Identity Manager

Der dänische Hersteller Omada hat sich in den vergangenen Jahren als wichtigster Technologiepartner von Microsoft im Umfeld von MIIS und Forefront Identity Manager positionieren können. Gemeinsam mit Microsoft wurden eine Reihe von großen Projekten gewonnen und zusammen mit…

€95.00
excl. VAT
Get Access
Mastercard Visa American Express PayPal INVOICE