Rückblick auf die 10. European Identity and Cloud Conference 2016

Wiesbaden, 18. Mai 2016 – Am letzten Freitag endete die von KuppingerCole in München veranstaltete 10. European Identity & Cloud Conference 2016, Europas führende Veranstaltung für Identity and Access Management (IAM), Governance, Risk Management and Compliance (GRC) sowie Cloudsicherheit. Mit 60 Ausstellern und mehr als 700 Teilnehmern brachte KuppingerCole die weltweit führenden Anbieter, Endanwender, Wegbereiter, Visionäre und Analysten zusammen.

Unter dem Motto „Enabling Agility and Innovation in the Age of Digital Transformation“ (Agilität und Innovation im Zeitalter der Digitalen Transformation ermöglichen) stand in diesem Jahr neben den Bereichen Identity & Access Management/Governance, Cloud Security und Digital Risk vor allem das Thema Security und Privacy by Design als Fundament für agile Geschäftsmodelle im Vordergrund. Im Pre-Conference Blockchain Seminar „Moving Beyond the Hype“ erläuterten außerdem fünf Top-Referenten, warum der Hype rund um die Blockchain-Technologie so groß ist und wie sie unsere Industrie künftig beeinflussen wird.

Mit fünf parallelen Tracks, mehr als 140 internationalen Rednern und Experten sowie vielen Best-Practice-Präsentationen versorgte die EIC 2016 Teilnehmer mit einem umfassenden Überblick auf Zukunftstrends der Internetsicherheit sowie praktischen Informationen über Best-Practice-Projekte.

Prozentualer Anstieg an Besuchern auf Endanwenderseite

„Ein bemerkenswert positiver Wandel ist der prozentuale Anstieg an Endanwendern auf der Konferenz, die weiterhin die größte Gruppe an EIC-Teilnehmern darstellt“, sagt Bettina Buthmann, Event Manager bei KuppingerCole. „Ich bin sehr stolz, sagen zu können, dass die diesjährige EIC größer war als jemals zuvor“, bestätigt Joerg Resch, Geschäftsführer bei KuppingerCole. „Mit Teilnehmern aus mehr als 30 Ländern und 120 Stunden Programm war die EIC 2016 ein großartiger Erfolg.“

Auch 2016 war die European Identity and Cloud Conference mit Weltklassereferenten, einer einzigartigen Mischung aus Best Practices, Präsentationen, Panel-Diskussionen, wegweisenden Gedanken und Analystenmeinungen eine Pflichtveranstaltung, um die neuesten Trends auf dem Gebiet der Informationssicherheit kennenzulernen und das eigene Wissen auf den aktuellen Stand zu bringen.

Nächste EIC vom 9. bis 12. Mai 2017 in München

Die nächste European Identity & Cloud Conference wird vom 9. bis 12. Mai 2017 wieder im Dolce Ballhaus Forum in Unterschleißheim bei München stattfinden. Die Online-Registrierung für die EIC 2017 startet im Herbst unter www.id-conf.com. Journalisten und Fachblogger können sich kostenlos registrieren.
 

Pressekontakt: 
KuppingerCole 
Jennifer Haas 
Sonnenberger Str. 16 
65193 Wiesbaden 
Telefon: +49 (0)211-237077-31 
Fax: +49 (0)211-237077-11 
E-Mail: press@kuppingercole.com

European Identity & Cloud Conference 2016

Congress

European Identity & Cloud Conference 2016

INFINITY BallhausForum, Unterschleißheim, Munich

How can we help you

Send an inquiry

Call Us +49 211 2370770

Mo – Fr 8:00 – 17:00

Stay Connected

Subscribe to our Podcasts

KuppingerCole Podcasts - watch or listen anywhere

Spotlight

AI for the Future of Your Business Learn more

AI for the Future of Your Business

AI for the Future of your Business: Effective, Safe, Secure & Ethical Everything we admire, love, need to survive, and that brings us further in creating a better future with a human face is and will be a result of intelligence. Synthesizing and amplifying our human intelligence have therefore the potential of leading us into a new era of prosperity like we have not seen before, if we succeed keeping AI Safe, Secure and Ethical. Since the very beginning of industrialization, and even before, we have been striving at structuring our work in a way that it becomes accessible for [...]

News